Portfolio

Organisations-Entwicklung

Mein Verständnis von Organisationen

Organisationen, ob dies eine KMU, ein Konzern oder eine Verwaltung ist, sind dynamische Systeme, die von ihrer Historie, ihrer Branche, ihrem Umfeld sowie von Glaubensüberzeugungen beeinflusst werden. Um Organisationen und ihr Tun zu verstehen und die Gestaltung ihrer Zukunft zu steuern, bedarf es in wertschätzender Weise die Perspektiven der Beteiligten und so das Wissen des Systems zu nutzen. Bei diesen Vorhaben ist es wichtig, einen Raum zu schaffen, der von psychologischer Sicherheit geprägt ist und der ein gemeinsames Lernen ermöglicht.

 

 

Meine Erfahrung

  • Beratung des Managements und von Steuerungsgruppen bei organisationalen Entwicklungs- und Reorganisations-Vorhaben zu Strukturen, internen Kommunikationsprozessen
  • Entwicklung und Durchführung von massgeschneiderten Mitarbeiterumfragen (auch mittels Interviews) und anschliessenden Umsetzungs-Workshops
  • Zusammenführung von verschiedenen Organisations-Einheiten
  • Unterstützung, Begleitung und Moderation bei Veränderungsvorhaben
    • Entwicklung neuer Organisations-Strukturen
    • Einführung von neuen Prozessen und Arbeitsmitteln
    • Etablierung von neuen Arbeitsmodellen und -kulturen
    • Moderation von Grossgruppen-Veranstaltungen

Vorgehensweise

  • in einem ersten Gespräch kläre ich die fachlichen und persönlichen Erwartungen – die Beweggründe, aktuelle Situation, möglichen Ziele, Vorstellungen zum Zeitrahmen und wer davon betroffen ist
  • bei Bedarf kann die Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern erfolgen
  • auf Wunsche erstelle ich vorab ein Konzept, einen Projekt-Umsetzungsplan (Change-Architektur)
  • bei einer Passung erstelle ich eine Offerte mit konkreten Schritten und Massnahmen sowie einer Roadmap zum Vorhaben mit den verschiedenen Beteiligten
  • in einem weiteren Schritt, kann ein Kennenlernen von weiteren Personen sinnvoll sein, bspw. Interviews von Mitarbeitenden, Teams, Mitarbeitervertretungen
  • das Vorgehen wird mit den Auftraggebern, dies kann auch eine Projekt-Steuergruppe sein, gemeinsam abgestimmt und vereinbart
  • Moderation verschiedenster Workshops, auch Grossgruppenveranstaltungen
  • Erstellen von Zwischenberichten
  • kontinuierliche Rückmeldung aus Beratersicht an die Auftraggeber